Schießgruppe Samern

Jedes Jahr wird im Schützenverein Samern der Vereinsmeister in mehreren Kategorien ausgeschossen. Dort hat jedes Schützenmitglied die Chance sein können unter Beweis zustellen.

Folgende Vereinsmeister werden ausgeschossen:

 

Jugendvereinsmeister im Luftgewehr Schießen

Den guten Zuspruch seitens der Jugendlichen, den die Schießgruppe seit Anfang der 90er Jahre erfahren hat (und der bis heute noch anhält), rief die Idee ins Leben, auch im Bereich Jugend einen Vereinsmeister auszuschießen. Diese Idee sollte und soll die Jugendlichen anspornen, gute Ergebnisse zu erzielen und die Bindung zum Schießsport fördern.

 

Vereinsmeister im Luftgewehr (LG) Schießen

 

 Vereinsmeister im Luftgewehr (LG) Schießen Klasse II (nicht aktiv)

Die Klasse II (jeweils für LG und KK) wurde im Jahr 1999 ins Leben gerufen, um auch den Mitgliedern unseres Vereins, die nicht aktiv am Schießsport teilnehmen, die Möglichkeit zu geben, Vereinsmeister zu werden. Auch Schützen, die früher einmal in der Schießgruppe aktiv waren, schießen in dieser Klasse.

 

Vereinsmeister im Klein Kaliber (KK) Schießen

 

Vereinsmeister im Klein Kaliber (KK) Schießen Klasse II (nicht aktiv)